Informationen


Jahresabschlussbericht 2008







An alle
Mitglieder
der Aktion Deutsche Sprache e. V.



Hannover, im Dezember 2008

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der deutschen Sprache,

auf dem Bundesparteitag der CDU zwei Tage nach dem 1. Advent bereitete uns die größte Volkspartei Deutschlands eine vorweihnachtliche Freude: Mit großer Mehrheit beschlossen die Delegierten in Stuttgart einen Antrag auf Ergänzung des Art. 22 GG: „Die Sprache der Bundesrepublik ist Deutsch.“ Unsere vielfältigen Bemühungen haben endlich Erfolg gehabt.

Unterstützen Sie bitte diese Initiative durch deutliche, nachhaltige Argumente, wo immer Sie können. Treten Sie den dagegen erhobenen Anfeindungen jetzt tatkräftig entgegen. Freunde der deutschen Sprache sind keine ewig Gestrigen, keine Nationalisten, keine Fremdenfeinde, sie sind Sprachpatrioten.

Eine Blitzumfrage von TNS-Infratest hat ergeben, daß 78 % der Bevölkerung für und nur
15 % gegen die Ergänzung des Grundgesetzes sind. Wir sprechen also im Namen der Mehrheit unseres Volkes. Die beigefügte Argumentationshilfe, vor Jahren bereits für den Tag der deutschen Sprache entwickelt, hilft Ihnen, unseren Standpunkt zu verdeutlichen. -

Rechtzeitig vor dem Jahreswechsel haben wir auch den Programm- und Terminplan für die Sprachtreff-Veranstaltungen 2009 fertiggestellt. Er ist hier beigefügt. Wir hoffen, daß wir wieder attraktive Themen gefunden haben, und freuen uns schon jetzt auf unser erstes Treffen im neuen Jahr, am Donnerstag, dem 08.01.2009. -

Zum Schluß noch ein Hinweis auf unsere Jahreshauptversammlung 2009. Sie findet am Donnerstag, dem 12.02.2009, statt. Eine gesonderte Einladung geht Ihnen rechtzeitig zu. Wir hoffen auch hier auf Ihre Teilnahme: Wir können auf ein erfolgreiches Jahr 2008 zurück-blicken und möchten Ihnen ein interessantes Programm für 2009 vorstellen. In der Vorstandswahl bitten wir um Ihr Vertrauen. Notieren Sie sich schon heute dieses Datum. -

Im Namen des Vorstandes wünsche ich Ihnen nun noch eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2009.

Mit besten Grüßen

Aktion Deutsche Sprache e. V.







Zurück zur Übersicht